Was ist KSG?

Gruppenfoto2015KSG steht für Katho­li­sche Studenten­gemeinde. Es han­delt sich dabei um eine gut gemischte Gruppe christ­li­cher Stu­die­ren­der aus unter­schied­li­chen Stu­di­en­rich­tun­gen der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Ilmenau, die zusam­men Glau­ben leben und Gemeinde gestal­ten, sich mit inter­es­san­ten Themen aus­ein­an­der­set­zen, gemein­sam etwas unter­neh­men und zusam­men feiern wollen. Wir möch­ten Anlauf­punkt für alle sein, die Gesprä­che und Dis­kus­sio­nen, vor allem aber Freunde und Gemein­schaft suchen. Dazu gibt es Gele­gen­hei­ten bei unse­ren Got­tes­diens­ten, den Vor­trags­aben­den und ver­schie­de­nen Feten und Festen. Die Themen der Vor­träge am Diens­tag sind von uns selbst aus­ge­wählt und beinhal­ten somit das, was uns gerade inter­es­siert und bewegt. Wir orga­ni­sie­ren unser Gemein­de­le­ben selbst. Unser Haus in der Mang­gasse 8 ist für jeden offen. Jeder ist gern gese­hen; wer kommt, gehört dazu; wer mit­macht, gestal­tet mit!

Regelmäßige Treffen

Mon­tags
19:00 Uhr gesel­li­ges Abend­essen mit anschlie­ßen­der Andacht und offe­nem Abend in der Mang­gasse 8

erster Diens­tag im Monat
19:00 Uhr Hei­lige Messe in der katho­li­schen Kirche St. Josef (Unter­pör­lit­zer Str. 15)

Sonn­tags
09:00 Uhr Got­tes­dienst in der katho­li­schen Kirche St. Josef (Unter­pör­lit­zer Str. 15), oft gibt es im Anschluss Mit­tag­essen in der Mang­gasse 8
18:00 Uhr Wort-Gottes-Feier in der katho­li­schen Kirche St. Josef (Unter­pör­lit­zer Str. 15)

  Back to Top